Beamtenkredit Vergleichsrechner – Darlehen, die zu Ihnen passen

Rund um den Darlehensbereich der Beamtenkredite kursieren viele Informationen. Zum Beispiel hält sich das Gerücht, dass innerhalb der Sparte der Beamten auch andere Antragstellerinnen und Antragsteller mit, aber auch ohne Beamtenstatus gute Aussichten auf eine Kredit-Bewilligung mit überdurchschnittlichen Konditionen haben.

In der Tat gibt es etliche Anbieter, bei denen neben den üblichen Beamtengruppen, wie Berufssoldaten, Lehrern, Berufsfeuerwehrleuten und Polizisten auch nicht verbeamtete Angestellte Beamtenkredite erhalten. Dazu gehören Angestellte im öffentlichen Dienst, Zeitsoldaten und Akademiker mit einem länger bestehenden Arbeitsverhältnis. Mit unserem Kreditechner für Beamtenkredite können all diese Berufsgruppen Beamtenkredite mit besonders guten Konditionen vergleichen.

Berechenen Sie hier kostenlos und unverbindlich Ihren persönlichen Beamtenkredit:

Mit diesen Besonderheiten können Beamtenkredite punkten

Darüber hinaus bildet der Beamtenkredit Vergleichsrechner wie erwartet alle wichtigen Kriterien ab, die Sie unbedingt kennen sollten, bevor Sie sich für das Angebot einer bestimmen Bank entscheiden. Die typischen Vorteile eines Beamtenkredits lassen sich recht komfortabel zusammenfassen.

Zu den positiven Eigenschaften gehören in erster Linie:

  • oftmals besonders günstige Darlehenszinsen
  • überdurchschnittlich hohe maximale Kreditsummen
  • mehr Spielraum bei den Laufzeiten
  • vielerorts Festzinsen ohne Bonitätsabhängigkeit
Pärchen berechnet Beamtenkredit am Rechner
Beamtenkredite lassen sich sehr gut mit einem Online-Rechner vergleichen.

Wie immer gilt in diesem Kontext: Keine Regel ohne Ausnahme. Und so begegnen Ihnen im nach Eingabe aller wesentlichen Daten zur persönlichen Situation als potenzieller Darlehensnehmer im Beamtenkredit Vergleichsrechner durchaus Finanzprodukte, deren Rahmenbedingungen gar nicht oder nur in einigen der genannten Punkte vom normalen Ratenkredit Ihrer Hausbank abweichen.

Aus eben diesem Grund gibt es den Vergleichsrechner für Beamtenkredite – damit die aktuellen Konditionen möglichst vieler Dienstleister abrufen und einander gegenüberstellen können. Am Ende steht dann bei korrekter Festlegung der Parameter das Kreditmodell, das wirklich bei allen wesentlichen Merkmalen zu Ihnen passt.

Die Rolle der Bonität im Beamtenkredit Vergleichsrechner

Es ist durchaus üblich, dass Banken bei Beamtendarlehen wesentlich höhere Obergrenzen für Kredite nennen als bei klassischen Konsumkrediten. Während Verbraucher bei vielen Ratenfinanzierungen (von einigen Sonderfällen abgesehen) oft beim 10- bis 12-fachen des monatlichen Nettoeinkommens das sprichwörtliche Ende der Fahnenstange erreicht haben, verhält sich die Situation für Beamte, Angestellte im Öffentlichen Dienst und andere für den Staat arbeitende Antragsteller in vielen Fällen anders. So verweist der Beamtenkredit Vergleichsrechner zum Teil auf Höchstsummen, die sich im Bereich des 20- oder gar 25-fachen Nettogehalts bewegen. Eine einfache Rechnung bringt hier also ans Licht, in welchem Bereich sich Kreditnehmer auf Basis der Einkommenssituation bewegen können.

Auch die Schufa-Abfrage hat Einfluss aufs Kreditmaximum!

Deutsche Banken und Kreditinstitute sind per Gesetz gezwungen, eine Prüfung der Kreditwürdigkeit (Bonität) vornehmen. Diese erfolgt über Anfragen bei der Schufa oder anderen Auskunfteien und gibt Aufschluss über das Risiko eines Kreditausfalls. Die sichere berufliche Situation Beamter ändert nichts daran, dass die „Schufa-Abfrage“ auch im Beamtenkredit Vergleichsrechner eine wichtige Rolle einnimmt. Trotzdem werden Kunden bei einem Beamtenkredit bei entsprechender guter Bonität im Durchschnitt mehr Geld von Banken erhalten können als Selbständige, Freiberufler oder Angestellte in der normalen Wirtschaft, die nicht die Vorzüge der sicheren Beschäftigung beim Staat genießen.

Laufzeiten und Kreditzinsen im Beamtenkredit Vergleichsrechner

Wichtig ist: Beamtenkredite aus dem Vergleichsrechner zeichnen sich wie oben erwähnt vielfach durch längere maximale Laufzeiten aus. „Normale“ Darlehen bewegen sich in diesem Punkt fast immer bei maximal 84, selten bei 96 oder mehr Monaten. Im Beamtenkredit Vergleichsrechner hingegen stoßen Sie auf eine ganze Reihe von Darlehen, die standardmäßig bei bis zu 120 Monaten angesiedelt sind.

Der Vorteil: Längere Laufzeiten erlauben entweder höhere Finanzierungssummen oder die Reduzierung der monatlichen Belastungen. Niedrigere Monatskreditraten wiederum senken das Risiko eines Zahlungsausfalls.
Auch bei den Jahreseffektivzinsen profitiert die Zielgruppe im Beamtenkredit Vergleichsrechner oftmals vom Entgegenkommen der Finanzierungsanbieter. Bekanntlich erweisen sich gerade bei hohen Darlehenssummen und langen Laufzeiten bereits geringe Zinsvorteile als spürbare Entlastung der Haushaltskasse.

Auf die Feinheiten achten – der Beamtenkredit Rechner klärt auf

Selbst wenn Sie glauben, den perfekten Beamtenkredit gefunden zu haben, sollten Sie an die Details denken. Dazu gehören vor allem die Extras nach Vertragsabschluss. Einige Details sind hierbei:

  • mögliche Sondertilgungen
  • optionale Stundungen während der Rückzahlungsphase
  • Chancen für den zeitversetzten Beginn der Tilgung
  • Möglichkeit zur vorzeitigen Ablösung des Darlehen („Vorfälligkeit“)
  • Anspruch auf Darlehensaufstockungen

Gerade bei Sondertilgungen und einer Kompletttilgung vor dem geplanten Ende der Laufzeit sollten Sie im Beamtenkredit Vergleichsrechner genau hinsehen. Manche Bank erhebt hier Entgelte, während Sie bei anderen Anbietern jederzeit Kredite teilweise oder in voller Höhe ablösen können. Der Blick in die aktuellen Kreditdetails sollte immer obligatorisch sein. Auch im Hinblick auf Stundungen bei zeitweise bestehenden Problemen mit der Tilgung und Aufstockungen nach einer ersten erfolgreichen Phase der Tilgung lohnt sich der präzise und objektive Vergleich der Beamtenkredite. Diesbezüglich weichen die Kreditverträge im Kleingedruckten der Anbieter durchaus voneinander ab. Nicht vergessen sollten Interessenten beim Einsatz des Beamtenkredit Vergleichsrechners, wie Geldgeber auf eventuelle Veränderungen der beruflichen Situation reagieren.

Vergleichen Sie in Ruhe alle relevanten Kreditaspekte

Bei allen Vorteilen von höheren Kreditsummen, Flexibilität bei Laufzeiten und Kreditraten, muss geklärt sein, was im Falle eines Ausstiegs aus dem Beamtenverhältnis geschieht. Ist der Kreditgeber nicht nur für Personen mit Beamtenstatus ein guter Ansprechpartner, können Sie diesen Aspekt vernachlässigen und sich voll und ganz auf die übrigen genannten Bedingungen verlassen, wenn Sie mit dem Beamtenkredit Rechner ein ebenso günstiges wie Kreditnehmer-freundliches Darlehen suchen. Es gitbt auch spezielle Beamtenkredite von Banken, wie der Allgemeinen Beamtenbank, die sich auf Beamte spezialisiert haben.

Denken Sie daran: Auch und gerade wenn der Bedarf akut ist, sollten Sie ausreichend Zeit in den Vergleich investieren. So stellen Kreditnehmer sicher, keinen zentralen Faktor zu übersehen, der später Mehrkosten verursachen könnte. Lassen Sie auch konkrete Kredite-Angebote, wie Autokredite für Beamte, Sofortkredite für Beamte oder Baufinanzierung für Beamte außer acht.


Bilder © contrastwerkstatt – fotolia.com