Kredite für Soldaten

Soldat erhält Kredit
>Bild: © Vege – fotolia.com

Der Beruf eines Soldaten ist sicher. Trotz höherer beruflicher Risiken sind Soldaten eine beliebte Berufsgruppe in der Kreditvergabe. Wer als Soldat dient, wird sehr wahrscheinlich nicht arbeitslos und übt einen der sichersten Berufe der heutigen Zeit aus. Auch die Zukunftsperspektiven überzeugen, so dass vor allem Berufssoldaten von günstigen Krediten oder Beamtenkredit und den damit verbundenen Vorteilen profitieren.

Die Berufung des Soldaten wird in Zeit- und Berufssoldat unterschieden. Der Zeitsoldat dient auf eine bestimmte, vor Dienstantritt festgelegte Zeit, während der Berufssoldat mit der Bundeswehr den wohl sichersten Arbeitgeber Deutschlands hat.


Die berufliche und verdienstspezifische Sicherheit wird von Banken geschätzt, wodurch Soldaten grundsätzlich gerne gesehene Kunden und geschätzte Kreditnehmer sind. Dieser Umstand spiegelt sich in den Zinsen und den Rahmenbedingungen bei Soldatenkrediten wider.

Zeit- oder Berufssoldat: Erhalten beide Gruppen einen Soldatenkredit?

Der primäre Unterschied zwischen einem Zeitsoldat und einem Berufssoldat ist direkt in der Berufsbezeichnung ersichtlich. Zeitsoldaten verpflichten sich für eine vorübergehende, begrenzte Zeit zum Wehrdienst. Der Berufssoldat hat die Bundeswehr als festen Arbeitgeber und ist auf unbegrenzte Zeit als Soldat beschäftigt. Von der Bezeichnung Zeitsoldat sollte man sich allerdings nicht über den Zeitraum hinweg täuschen lassen, in der ein Soldat mit begrenzter Dauer tätig war. Zeitsoldaten können bis zu 20 Jahren dienen, ohne als Berufssoldat eingestuft zu werden. Der Berufssoldat dient bis zum Eintritt ins Rentenalter und im Falle der Beamtenlaufbahn bis zum Eintritt in die Pension.

Sowohl Berufs- als auch Zeitsoldaten können spezielle Soldatenkredite mit besonderen, an den Beruf angepassten Konditionen in Anspruch nehmen.
Die Unterschiede der beiden Soldatenberufe spiegeln sich jedoch in der Kreditvergabe wider. Wer als Zeitsoldat einen Kredit beantragt, profitiert von kurzer, meist an seine Dienstzeit angepasster Laufzeit. Berufssoldaten erhalten besondere Zinsvorteile und können längere Laufzeiten in Anspruch nehmen.

Zeitsoldaten profitieren von kurzer Kreditlaufzeit

Die Bezeichnung Zeitsoldat orientiert sich an einer festen Zeitangabe der beruflichen Tätigkeit als Soldat. Dabei kann die Dienstzeit drei oder zehn, zwölf oder auch zwanzig Jahre betragen. Im Regelfall wird die Kreditlaufzeit so errechnet, dass die Tilgung bis zur Beendigung der Dienstzeit abgegolten ist. Dabei kann der Kredit für Soldaten auf verschiedenen Wegen beantragt werden. Empfehlenswert ist es, wenn ein spezieller Tarif für den öffentlichen Dienst gewählt wird. Viele Angebote richten sich speziell an Zeitsoldaten und sind daher an kurze, flexibel wählbare Laufzeiten gekoppelt. Da der Verdienst als Soldat adäquat ist, sind auch größere Kredite für Soldaten in kurzer Zeit zu tilgen und müssen daher nicht mit unnötig langen Laufzeiten gekoppelt werden. Dabei stehen die persönliche Betreuung und Beherzigung der Übergangsbedürfnisse im Fokus.

Berufssoldaten profitieren beim Soldatenkredit dank Beamtenstatus von Zinsvorteilen

Als Berufssoldat tritt man in die Beamtenlaufbahn ein und genießt die Vorteile, die ein Kredit für Beamte mit sich bringt. Vor allem die Kombination aus Soldaten- und Beamtenkredit in einem Spezialtarif lohnt sich und präsentiert besonders günstige Zinsen. Dabei sind sowohl der Sollzins, wie auch der Effektivzins niedrig und damit in den Gesamtkonditionen vorteilhaft. Berechnen Sie in unserem Beamtenkredit-Rechner kostenlos Ihre Kredit-Konditionen.

Berufssoldaten profitieren von ihrem Status als Beamte, was sich natürlich positiv auf den Kredit und dessen Konditionen auswirkt. Ob für die Ablösung anderer Kredite oder für den Hausbau, für die Anschaffung eines Autos und sonstige Wünsche: Wer als Berufssoldat dient, kann sich für einen Beamtenkredit entscheiden und spezielle Soldatenkredite oder besondere Tarife bei anderen Banken wählen. Die Konditionen im Beamtenstatus unterscheiden sich deutlich von Krediten für nicht verbeamtete Soldaten. Für zweckgebundene Kredite, wie den Autokredit Beamte oder die Baufinanzierung Beamte gelten in den meisten Fällen noch bessere Konditionen.

Vorteile von Krediten für Berufssoldaten

Durch die Berufssicherheit sind Soldaten bei allen Banken und Kreditinstituten gern gesehene Antragsteller. Der Beamtenstatus gibt dem Kreditgeber die Sicherheit, dass die Verbindlichkeiten problemlos getilgt werden und im Regelfall keine Arbeitslosigkeit droht. Über die berufliche Tätigkeit als Soldat hinaus, ist der Kreditnehmer ein sicherer Kunde, der mit Eintritt ins Pensionsalter ebenfalls ein sicheres Auskommen in vorab bekannter Höhe hat. Ein Berufssoldat wird nach den gleichen Kriterien bewertet wie andere Beamte, so dass Sonderkonditionen und hohe Geldsummen ohne weitere Sicherheiten möglich sind.

Vorteile des Soldatenkredits (je nach Anbieter):

  • niedrige Zinsen
  • Raten- und Laufzeitänderungen
  • Sondertilgungen
  • Antrag kann online und fernab der regulären Öffnungzeiten gestellt werden
  • Kreditvergabe aufgrund des Beamtenstatus auch für höhere Summen sehr wahrscheinlich

Besonderheiten bei der Kreditvergabe an Zeitsoldaten

Durch ihre zu einem festen Datum befristete Tätigkeit haben Zeitsoldaten den Vorteil, Kredite besonders gut planen und die Tilgung kalkulieren zu können. Das wissen Kreditgeber, die Zeitsoldaten als sichere Kunden betrachten und Kredite daher gerne an Soldaten mit zeitlicher Befristung vergeben. In den meisten Fällen wird die Laufzeit auf die Tätigkeit als Zeitsoldat abgestimmt, da dieser Zeitraum finanziell abgesichert ist. Zeitsoldaten erhalten Soldatenkredite mit vereinfachten Annahmebedingungen und müssen kein langes Bearbeitungsverfahren auf ihre Agenda setzen. Bei zusätzlich guter Bonität erfolgt die Vergabe umgehend und über die Summe kann verfügt werden. Ein Kredit über den Vertrag als Zeitsoldat hinaus ist in den meisten Fällen ausgeschlossen, da ein Soldat auf Zeit keine Pension wie ein Berufssoldat erhält. Bei langfristig verpflichteten Zeitsoldaten gibt es Ausnahmen, die es zu prüfen und zu vergleichen gilt.

Hier die Vorteile im Überblick:

  • kurze Bearbeitungsverfahren und schnelle Auszahlung
  • hohe Sicherheit durch Anpassung der Laufzeit an die Tätigkeit als Zeitsoldat
  • schnelle Tilgung
  • je nach Anbieter auch Zinsvorteile

Warum Soldaten beliebte Kreditnehmer sind

Die Entscheidung für den Beruf des Soldaten ist eine Berufswahl, die man perspektivisch und auf längerfristige Sicht trifft. Ein Soldat ist pflichtbewusst. Das äußert sich nicht allein in seiner Berufswahl, sondern spiegelt sich im generellen Alltag wider.

Schon aus diesen Gründen sind Soldaten bei Banken beliebte Kunden, die nicht lange auf einen Kredit warten und ihr Geld zu vereinfachten Bedingungen erhalten können.
Soldaten haben ein geringes Risiko der Arbeitslosigkeit, was sich wiederum positiv auf die Kreditvergabe auswirkt und von jeder Bank als gute Sicherheit in der Laufzeit betrachtet wird. Das wissen Banken, weshalb sie bei Soldaten eine faire Prüfung der Bonität vornehmen, oft bei kleinen Schufa Problemen nicht ablehnen und sehr wahrscheinlich einen Soldatenkredit vergeben.

Allgmeine Beamten Bank – Testsieger 2018 für Soldatenkredite

Attraktive Zinsen und höchste Flexibilität zeichnen den  ABK Flexo Plus Tarif aus. Als Focus Money Testsieger hat sich der ABK Flexo Plus Tarif mit Sonderkonditionen für Soldaten bewährt und durch seine immensen Vorteile überzeugt. Die Beiträge sind in kleinen Raten zahlbar, da sich die Laufzeit auf bis zu 144 Monate dehnen lässt. Ausgezeichnet wurde auch der individuelle Service, der auf die Lebenssituation und die Bedürfnisse des Kreditnehmers abgestimmt wird. Der Sollzins und Effektivzins sind sowohl für Berufssoldaten wie für Zeitsoldaten ansprechend und im Vergleich ein Angebot, das nicht günstiger zu finden ist. Nicht nur die vorteilhaften Konditionen für Soldaten, sondern auch die Erfahrung mit dieser Branche und ihren Besonderheiten zeichnen den Flexo Plus Kredit der Allgemeinen Beamten Bank aus.

Infomieren Sie sich auf unserer Seite auch gerne zu weiteren speziellen Krediten für Beamte: